• ERP- und Warenwirtschafts-Programm kivitendo

ERP-Programm kivitendo rechnet falsch

Open-Source-FiBu macht Fehler bei der Ist-Buchhaltung

Teilen!

Von

29. Sep. 2016 – Das Open-Source Warenwirtschaftssystem kivitendo rechnet falsch: In bestimmten Fällen ordnet es bei der Ist-Buchhaltung Zahlungen falschen Perioden zu. Dieser Fehler fällt vor allem dann auf, wenn Rechnungen in einem Jahr gestellt wurden, und der Betrag oder ein Teil des Betrags im Folgejahr bezahlt worden ist.

Probleme mit Zuordnung von Perioden

In diesen Fällen stimmen die Einnahmen-Überschussrechnung, die Summen- und Saldenliste, die Kontoberichte und die Umsatzsteuererklärung nicht überein. Insofern sollten Rechenfehler für Benutzer des ERP-Programms (Enterprise Resource Planning) offensichtlich sein.

Fehler ist seit 2012 bekannt

Die Netzmacher haben den Fehler genauer untersucht und dazu mehrere Beiträge im kivitendo-Forum veröffentlicht. Die Netzmacher sind mit den Entwicklern im Gespräch.

Der Fehler ist den Entwicklern spätestens im Frühjahr 2012 aufgefallen, damals wurde er teilweise behoben. Der Fehler soll abschließend gefixt werden, einen verbindlichen Termin für die Behebung gibt es allerdings noch nicht.

Nutzer werden über den Fehler bisher nicht automatisch informiert.

ERP- und Warenwirtschafts-Programm kivitendo

kivitendo ist ein leistungsfähiges ERP- und Warenwirtschafts-Programm. Es ist Open-Source und kostenlos. Die Netzmacher wickeln ihr Bestell-, Auftrags- und Rechnungswesen mit kivitendo ab.

An dieser Stelle ein dickes Dankeschön für die unbezahlte Arbeit der Kollegen der Richardson & Büren GmbH, die das System pflegen, auf dem Laufenden halten und weiterentwickeln.

Links

« Zurück | Nachrichten »