• Deal! Handel!
    Deal! Handel!
  • Dein Produkt im TYPO3-Quick-Shop
    Dein Produkt im TYPO3-Quick-Shop
  • Dein Produkt im ebay-Shop
    Dein Produkt im ebay-Shop
  • ebay-Kategorien
    ebay-Kategorien
  • Einstellungen und Protokoll
    Einstellungen und Protokoll
  • Test: Suche auf ebay
    Test: Suche auf ebay
  • Test: ebay-Kategorien
    Test: ebay-Kategorien

Deal! TYPO3 für ebay. Mit einem Klick handeln!

Netzmacher veröffentlichen TYPO3-Erweiterung Deal! 1.0.0

Teilen!

Von

12. Okt. 2014 – Mit TYPO3 kann jetzt jeder seine Produkte mit einem Klick auf ebay anbieten. Das ermöglicht die neue TYPO3-Erweiterung Deal!, die die Netzmacher veröffentlicht haben. Mit Deal! sparen Shop-Betreiber aufwendige Arbeit, weil sie keine Unzahl von Fragen mehr beantworten müssen. Und ganz nebenbei können sie ihre Artikel auf ihrer eigenen Website verkaufen – ohne teure Provisionen an Dritte zu zahlen. Deal! – auf Deutsch: Handeln! – ist kostenlos.

Dein Produkt bequem im ebay-Shop anbieten

Deal! erweitert das Backend von TYPO3-Quick-Shop-Produkten um einen Reiter "Deal! ebay". In dem neuen Formular-Bereich können Shop-Betreiber unter anderem auswählen, ob sie den jeweiligen Artikel im ebay-Shop anbieten wollen, in welcher Rubrik, in welcher Menge, zu welchen Versandkosten und wie er bezahlt werden darf. Deal! kann auch für jeden anderen TYPO3-Shop eingesetzt werden. Shop-Entwickler brauchen Deal! nur entsprechend konfigurieren.

Deal! ist nicht ebay, stellt aber wenig Fragen

Deal! ersetzt nicht die umfangreiche und extrem leistungsfähige Oberfläche, die ebay für das Verkaufen von Produtkten anbietet. Diese Oberfläche bietet eine Vielzahl von Optionen für nahezu jeden Zweck. Deal! dagegen reduziert diese Optionen für Anbieter mit geringen Ansprüchen – Deal! stellt sozusagen wenig Fragen, ein Anbieter kann sein Produkt entsprechend schnell veröffentlichen.

ebay in der Sandkiste: endlos ausprobieren

Deal! kann in zwei Modi betrieben werden: Operativ und als "Sandkiste". Im Sandkisten-Modus können Shop-Betreiber ihre Produkte auf ebay veröffentlichen, ohne dass diese gekauft werden können – und es fallen keine Kosten an. Der "Sandkisten"-Modus ermöglicht damit ein unendliches kostenloses ausprobieren. Im operativen Modus werden dann Artikel kostenpflichtig veröffentlicht. Aber auch im operativen Modus kann ein Angebot zuvor getestet werden: Deal! versucht dann, mögliche Kosten zu ermitteln, bevor diese anfallen.

Ready-to-use mit TYPO3 Quick Shop

Deal! ist schlüsselfertig. Mit dem TYPO3 Quick Shop kann Deal! sofort verwendet werden. Quick Shop – der schnellste Shop der TYPO3-Geschichte – lässt sich mit einem Mausklick installieren. Deal! ist modular aufgebaut und kann daher auch für jeden anderen TYPO3-Shop verwendet werden.

Voraussetzung: eine zusätzliche Registrierung

Um mit Deal! Artikel auf ebay anzubieten, müssen Shop-Betreiber nur eine Voraussetzung erfüllen: Sie müssen sich im Entwicklerportal von ebay anmelden und dort sogenannte Tokens – kostenlose Wertmarken – für den ebay Shop und die ebay "Sandkiste" generieren. Diese Tokens hinterlegen sie dann bei Deal!

Plugins zum Testen

Deal! bringt zwei Plugins mit, mit denen Deal! im Grundsatz getestet werden kann, ohne dass sich Shop-Betreiber im ebay-Entwicklerportal angemeldet haben müssen. Das eine Plugin sucht im ebay-Shop nach TYPO3-Produkten, dass andere zeigt ebay-Kategorien an.

TYPO3 6.2

Deal! steht ab der Version 1.0.0 für TYPO3 6.2 zur Verfügung. Der TYPO3-Quick-Shop ist derzeit nur für TYPO3 6.1 erhältlich. Die Netzmacher wollen Quick Shop bis Ende des Jahres für TYPO3 6.2 upgraden. Über ein Sponsoring sind die Netzmacher dankbar.

Handbuch mit 30 Seiten

Weitere Fragen sollte das Handbuch von Deal! beantworten. Es hat einen Umfang von 30 Seiten.

Forum für gegenseitige Hilfe

Die Netzmacher haben zu Deal! ein Forum eingerichtet. Hier können sich Anwender gegenseitig helfen und Tipps geben.

Links

« Zurück | Nachrichten »