Nachrichten in Spalten und mit freier Bilder-Positionierung

xBlog macht's mit Mausklick möglich. Du brauchst nicht einmal ein eigenes CSS.

15.04.19

Die eine Auftraggeber*in möchte Nachrichten in einer Liste ohne Bilder, die andere als Kacheln im Raster 3x3, Bilder rechts vom Text, die nächste 6x2 und Bilder unterhalb vom Text. Mit TYPO3-xBlog in der aktuellen Version 0.8.8 können Redakteur*innen diese Aufträge mit der Maus erledigen: Im xBlog-Plugin die entsprechenden Einstellungen zusammen klicken. Fertig. Egal für welche Erweiterung, egal ob für tt_news, tx_news oder tx_org_news. Egal, ob es sich dabei um Nachrichten, Kalendereinträge oder Adressen handelt.

xBlog – der Frontend-Simplifier

xBlog vereinfacht die Anbindung beliebiger Datenbanken an die TYPO3-Frontend-Ausgabe. Egal ob Du eine Liste bestimmter Seiten, bestimmter Inhaltselemente, einer News-Extension oder Deiner eigenen TYPO3-Erweiterung ausgeben willst. Mit xBlog hast Du in Null-Komma-Nichts komplexe Listen- und Detailansichten im Frontend zusammen geklickt.

Produktivitäts-Gewinn für Entwickler*innen

Mit xBlog kannst Du die Daten einer Erweiterung veröffentlichen, ohne dass diese ein eigenes Plugin oder eine eigene TYPO3-Konfiguration mitbringen muss. Die Erweiterung muss lediglich ermöglichen, die Daten im Backend zu verwalten, also das Hinzufügen von Datensätzen, das Ändern und das Löschen.

Entwickler können sich mit xBlog einen Haufen Arbeit sparen. PHP- und TypoScript-Programmierung sind nicht nötig, um Daten im Frontend darzustellen.

Produktivitäts-Gewinn für Administrator*innen

Bei xBlog muss darüber hinaus so gut wie kein TypoScript eingestellt werden. Ein Riesen-Gewinn für Administrator*innen.

Produktivitäts-Gewinn für Redakteur*innen

Da bei xBlog alles wesentliche über Plugins gesteuert wird, sind Redakteur*innen in der Lage, beauftragte Layouts mit der Maus zusammen zu schieben und zusammen zu klicken. Das spart Zeit, Kosten und Nerven, weil für das Erledigen vieler Aufgaben Administrator*innen oder Entwickler*innen nicht mehr nötig sind.

Links

 

Kategorie

TYPO3 Browser TYPO3 Organiser TYPO3 xBlog